Unternehmen > Konferenz Medizintourismus

Initiativen und Ideen für den internationalen Medizintourismus

am 10. September 2015
an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
 

Seit vielen Jahren beschäftigen sich Professoren und Mitarbeiter der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg mit dem Thema "Patienten aus dem Ausland". Die Erschließung dieser attraktiven Kundengruppen ist für viele Kliniken im In- und Ausland zu einem lukrativen Geschäftsfeld geworden. Die Hochschule versucht, einen Beitrag zur Weiterentwicklung dieses Marktes zu leisten und unterstützt in Forschung und Beratung Kliniken, Ministerien, Städte und Kommunen sowie Dienstleistungsunternehmen.

Nun schon zum 5. Mal veranstaltet der Fachbereich Wirtschaftswissenschaften daher am 10. September 2015 eine Konferenz zum Thema "Medizintourismus" mit etwa 100 Teilnehmer aus Kliniken, Dienstleistungsunternehmen und Hochschulen.

Experten aus Kliniken und Dienstleistungsunternehmen berichten über Ideen, Initiativen und Erfahrungen im Geschäftsfeld "Internationale Patienten". Unternehmen aus der Wirtschaft stellen innovative Projekte vor und aktuelle Themen wie Nutzung der mobilen Informationstechnologie, die Einwernung von Gastärzten aus dem Ausland oder die Zusammenarbeit mit Vermittlungsagenturen werden aufgezeigt und in Gesprächen diskutiert.

Wir freuen uns, Sie zur Konferenz begrüßen zu dürfen.

Dipl.-Kfm. Jens Juszczak

Leonore Boscher

 

Ein Veranstaltung im Rahmen der
Projektinitiative "Health
Destination Rhineland"

Logo_NEU

Gefördert durch:

 Ziel2.NRW

 Ministerium_Logo

 Europäischer Fonds für regionale Entwicklung


Kooperationspartner:

HRCB Logo

DMT Logo_ROT

Touristischer Regionalpartner:

Köln Tourismus


Auserwählter Ort:

365 Orte Logo

 


Alle Logos sind eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Unternehmen.